face


Hemmerle's Spezialitäten



Roggen- und Weizenmischbrote:

unsere Roggenbrote sind besonders vitamin- und nährstoffreich. Sie bestehen zu mindestens 90% aus Roggenmehl. Aufgrund hohen Roggenanteiles ist auch der Sauerteiganteil höher. Durch die natürliche Säuerung und biologische Lockerung der Krumme erhält das hemmerlesche Roggenbrot einen herzhaften Geruch und einen würzigen Geschmack.

Ur-Laib
nach alten Backtraditionen hergestellt, ruht dieser wohl abgestimmte Teig, der überwiegend aus Roggen (60 %), Wasser, Natursauerteig, Hefe und Meersalz besteht,  besonders lange. Durch dieses lange Ruheverfahren werden sehr milde Säuren gebildet. Der hemmerlesche Ur-Laib bekommt seine typische Krume mit den großen Löchern und kann sein feines Aroma gut halten.

Kartoffelbrot
saftiges, dichtes Brot das ein besonderes Geschmackserlebnis ist. Hierfür verwenden wir ausschließlich Kartoffeln von unserem Bauer vom Niederrhein.

Lipper-Landbrot

dieses Landbrot zeichnet sich dadurch aus, dass es sowohl saftig als auch defig ist. Das hermmerlesche Lipper Landbrot besteht aus 70% Roggenmehl und 30% Weizenmehl.

Hausbrot
ist ein traditionelles Hausrezept. Rustikal mit rissiger Kruste und hohem Roggenanteil. Es ist ein würziges und saftiges Brot mit Schrot und Sonnenblumenkernen kräftig ausgebacken.

Steinofenbrot

durch die besonders lange Backzeit erhält das hemmerlesche Steinofenbrot seine besonders dicke unverwechselbare Kruste. Dinkel, Weizen und Roggen machen es besonders bekoemmlich und unverwechselbar im Geschmack.

Holzlucken

ein Mischbrot mit einem hohen Anteil an Roggenmehl. Es hat einen kräftigen
Geschmack und ist lange haltbar.

 

Warburger
kräftiges Mischbrot bestehend aus Weizen- und Roggenmehl. Es hat eine lockere

Krumme und einen milden Geschmack.

Krüstchen


Schwarzwälder